[responsivevoice_button buttontext=“Bitte vorlesen“ voice=“Deutsch Female“]

Recurring

Der schwarze Tod ist zurück – Gruselige Nachtführung durch Frankfurt

Cinestar Metropolis Kino Eschenheimer Anlage 40, Frankfurt am Main, Hessen

Im Jahre 1636 starb fast ein Drittel der Einwohner in Frankfurt an der Pest. Auch wütete in dieser Zeit in Europa noch der 30 Jährige Krieg. Durch ihn war die Stadt, wegen der zentralen Lage, öfters Belagerungen ausgesetzt. Sowohl der Krieg als auch die Pest forderten Millionen Tote. Warum die Pest im Jahre 1667 aus […]

€10
Recurring

Tatort Frankfurt – Frankfurter Kriminalfälle und Rechtsgeschichte

traffiQ-Verkehrsinsel Zeil 129, Frankfurt am Main, Hessen

Tauchen Sie ein in die spektakulären Kriminalfälle von Frankfurt und entdecken Sie bei dieser Führung Aufregendes und Spannendes. An die berühmteste Straftat erinnert sich bestimmt jeder noch, nämlich die Ermordung der Edelprostituierten Rosemarie Nitribit, die über die Stadtgrenze hinaus für viel Aufsehen sorgte. Zu erwähnen wäre auch der Mord an Klavierhändler Lichtenstein, der im Jahre […]

€15
Recurring

Der schwarze Tod ist zurück – Gruselige Nachtführung durch Frankfurt

Cinestar Metropolis Kino Eschenheimer Anlage 40, Frankfurt am Main, Hessen

Im Jahre 1636 starb fast ein Drittel der Einwohner in Frankfurt an der Pest. Auch wütete in dieser Zeit in Europa noch der 30 Jährige Krieg. Durch ihn war die Stadt, wegen der zentralen Lage, öfters Belagerungen ausgesetzt. Sowohl der Krieg als auch die Pest forderten Millionen Tote. Warum die Pest im Jahre 1667 aus […]

€10
Recurring

Blutiges Frankfurt alter Tage – Eine Kostümführung

Café Hauptwache An der Hauptwache 15, Frankfurt, Hessen

Begleiten Sie den Frankfurter Stadtführer und Historiker Alexander Ruhe in einer Kostümführung zu den Originalschauplätzen aus der Zeit als in der Stadt noch gefoltert wurde. Lassen Sie sich die blutrünstigen Geschichten erzählen vom Rädern, Enthaupten, Hängen und Spießrutenlaufen. Auch erfahren Sie Anekdoten über den schwarzen Matthes, Goethes Gretchen und vielen Anderen. Seien Sie gespannt, was […]

€18

Eschenheimer Tor – An der Grenze zwischen Innenstadt und Nordend

Eschenheimer Tor Eschenheimer Tor 1, Frankfurt am Main, Hessen

Einer der verkehrsreichsten Orte Frankfurts liegt an der Grenze zwischen Innenstadt und Nordend: Das Eschenheimer Tor, das letzte noch erhaltene Stadttor der Stadt. Der Platz um das Tor entstand 1810. Hier kreuzen sich täglich ca. 40.000 Fahrzeuge. Rund um den Platz gibt es etliche Geschichten zu erzählen. Wenn Sie wissen wollen, was die ehemalige Edel-Prostituierte […]

€13
Recurring

Äppelwoi – Die kulinarische Tour zum guude Frankfurter Stöffsche

Affentorplatz, stadtauswärts Affentorplatz, Frankfurt am Main, Hessen

Über das Nationalgetränk der Frankfurter gibt es Einiges zu erzählen: Da wäre beispielsweise die Aussprache. Sagt man nun Ebbelwei oder Äppelwoi? Im Yuppie-Deutsch haben sich die Begriffe "Äppler" und "Äppi" eingebürgert. Auf keinen Fall sollte man ihn Apfelwein nennen, denn aus einem Apfel gibt es noch lange keinen Wein. Während des Besuches von diversen Lokalen […]

€34

Die Leipziger Straße – Am Puls der Zeit in Bockenheim

Bockenheimer Warte Bockenheimer Warte, Frankfurt am Main

In der Leipziger Straße im Stadtteil Bockenheim finden Sie unzählige kleine Einkaufsläden und einzelne Kaufhäuser zwischen Cafés, Bistros und Restaurants. Kulinarisch steht Ihnen dort ein buntes Angebot zur Auswahl: Französischer Käse, Indische Samosas, Kaffee aus Uganda, Persische Datteln, Tibetische Momos und vieles mehr. Auch kulturell hat diese Straße einiges zu bieten. Da wären beispielsweise die […]

€14
Recurring

Straßenblick – EX-Obdachlose erzählen ihre Geschichte

Eiserner Steg, Sachsenhäuser Seite Schaumainkai 5, Frankfurt am Main, Hessen

In Frankfurt gehören Obdachlose genau so zur Kulisse wie ihre Skyline. Täglich laufen Menschen gleichgültig an ihnen vorbei, ob am Hauptbahnhof, der Hauptwache oder auf der Zeil, statt sie bewusst wahrzunehmen und ihre oftmals spannenden Geschichten anzuhören. Genau solche Erzählungen können Sie hautnah von einem ehemaligen Obdachlosen erfahren, der für Sie diese Führung macht. Das […]

€16
Recurring

Best of Frankfurter Unorte – Frankfurts geheime Schätze

traffiQ-Verkehrsinsel Zeil 129, Frankfurt am Main, Hessen

Die Sightseeing-Touren zum Römer, der Paulskirche und dem Goethehaus sind allseits bekannt. Bei dieser Führung schauen Sie sich die Orte an, die auf den ersten Blick nicht wie Touristenattraktionen aussehen. Diese "Unorte" erscheinen einem manchmal spannender als die klassischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Freuen Sie sich auf diese interessante Führung mit Heidrun Rehner, die auch noch […]

€15

Der Südfriedhof – Friedhof zwischen Ökosystem, Weltreligionen und einzigartigen Erfindungen

Südfriedhof, Eingangsportal Darmstädter Landstraße 229, Frankfurt am Main, Hessen

Der im Süden von Sachsenhausen gelegene Südfriedhof wurde 1868 angelegt. Er beherbergt die letzte Ruhestätte für Frankfurter, Bombenopfer aus dem 2. Weltkrieg, deutsche und französische Soldaten sowie der sterblichen Überreste verschiedenster Weltkulturen und Religionen. Trotz Fluglärm ist er eine wohltuende Oase zum Verweilen oder zum Aufsuchen der Gräber von bekannten Frankfurter Persönlichkeiten, wie z. B. […]

€13
Recurring

Best of Frankfurter Unorte – Frankfurts geheime Schätze

traffiQ-Verkehrsinsel Zeil 129, Frankfurt am Main, Hessen

Die Sightseeing-Touren zum Römer, der Paulskirche und dem Goethehaus sind allseits bekannt. Bei dieser Führung schauen Sie sich die Orte an, die auf den ersten Blick nicht wie Touristenattraktionen aussehen. Diese "Unorte" erscheinen einem manchmal spannender als die klassischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Freuen Sie sich auf diese interessante Führung mit Heidrun Rehner, die auch noch […]

€15
Recurring

Der schwarze Tod ist zurück – Gruselige Nachtführung durch Frankfurt

Cinestar Metropolis Kino Eschenheimer Anlage 40, Frankfurt am Main, Hessen

Im Jahre 1636 starb fast ein Drittel der Einwohner in Frankfurt an der Pest. Auch wütete in dieser Zeit in Europa noch der 30 Jährige Krieg. Durch ihn war die Stadt, wegen der zentralen Lage, öfters Belagerungen ausgesetzt. Sowohl der Krieg als auch die Pest forderten Millionen Tote. Warum die Pest im Jahre 1667 aus […]

€10

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de