Schlagwort: Theater

Theater: Cavewoman verjagt Caveman

Die Berlinerin Ramona Krönke steht seit 16 Jahren in der One-Woman-Show „Cavewoman“ auf der Bühne und legt nach der Corona-Pause so richtig wieder los. Die Story dieser One-Woman-Show an diesem Abend: Einen Tag vor der Hochzeit hat sich Cavewoman Heike (Krönke) mit ihrem Mann gestritten, wutentbrannt ist er abgehauen. Nun sind allerdings die Hochzeitsgäste bereits da. Zeit also, von Krönke einen schrägen Blick auf die zwei Wesen Mann und Frau und einen Crashkurs zur artgerechten Haltung von Männern zu erhalten. Schließlich sei, so die Aussage des Stückes, nicht der selbsternannte „Herr der Schöpfung“, sondern die Frau zuerst im Paradies gewesen. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen.

Wann:
20:00-22:00 Uhr

Wo:
Neues Theater Höchst
Emmerich-Josef-Straße 46a
65929 Frankfurt am Main

Kontakt:
Neues Theater Höchst
Antoniterstraße 18
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
27,70 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Theater: Cavewoman verjagt Caveman

Die Berlinerin Ramona Krönke steht seit 16 Jahren in der One-Woman-Show „Cavewoman“ auf der Bühne und legt nach der Corona-Pause so richtig wieder los. Die Story dieser One-Woman-Show an diesem Abend: Einen Tag vor der Hochzeit hat sich Cavewoman Heike (Krönke) mit ihrem Mann gestritten, wutentbrannt ist er abgehauen. Nun sind allerdings die Hochzeitsgäste bereits da. Zeit also, von Krönke einen schrägen Blick auf die zwei Wesen Mann und Frau und einen Crashkurs zur artgerechten Haltung von Männern zu erhalten. Schließlich sei, so die Aussage des Stückes, nicht der selbsternannte „Herr der Schöpfung“, sondern die Frau zuerst im Paradies gewesen. Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen.

Wann:
20:00-22:00 Uhr

Wo:
Neues Theater Höchst
Emmerich-Josef-Straße 46a
65929 Frankfurt am Main

Kontakt:
Neues Theater Höchst
Antoniterstraße 18
65929 Frankfurt am Main

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
27,70 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de