Schlagwort: Stadtführung

Fechenheim für Insider – Eine kunterbunte Stadttour mit Straßenkunst

Fechenheim und Farben – das passt schon sehr lange gut zusammen. Um das Jahr 1900 waren die Cassella Farbwerke die weltweit größte Fabrik für synthetische Farben. Heute bietet das raue Image des Stadtteils weit mehr als nur Baumärkte, Lagerhallen und Co. Erfahren Sie in dieser Führung, was das einstige Fischerdorf mit einem Wimmelbild gemein und was es mit der geheimnisvollen Nixe und ihrem Fischer auf sich hat. Vom Arthur-von-Weinberg-Steg aus wandeln Sie auf einer lebendigen Geschäftsmeile über den Burglehenplatz und dessen denkmalgeschützten Fachwerk. Lassen Sie sich überraschen von kreativer Straßenkunst entlang der längsten Tramstrecke der Stadt, von neuem Wohnen im Hochbunker, einem kolossalen Rathaus und einer lauschigen Kunstgalerie inmitten des parkartigen Friedhofs. Genießen Sie zum Abschluss ein Getränk am Kulturpavillon und lernen Sie die interessanten Projekte des Vereins PolymerFM e. V. kennen.

Wann:
17:30-19:00 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 24.09.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 22.10.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 19.11.22, 14:00-15:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn am Arthur-Weinberg-Steg
60386 Frankfurt am Main
Haltestelle, Straßenbahn 11

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Fechenheim für Insider – Eine kunterbunte Stadttour mit Straßenkunst

Fechenheim und Farben – das passt schon sehr lange gut zusammen. Um das Jahr 1900 waren die Cassella Farbwerke die weltweit größte Fabrik für synthetische Farben. Heute bietet das raue Image des Stadtteils weit mehr als nur Baumärkte, Lagerhallen und Co. Erfahren Sie in dieser Führung, was das einstige Fischerdorf mit einem Wimmelbild gemein und was es mit der geheimnisvollen Nixe und ihrem Fischer auf sich hat. Vom Arthur-von-Weinberg-Steg aus wandeln Sie auf einer lebendigen Geschäftsmeile über den Burglehenplatz und dessen denkmalgeschützten Fachwerk. Lassen Sie sich überraschen von kreativer Straßenkunst entlang der längsten Tramstrecke der Stadt, von neuem Wohnen im Hochbunker, einem kolossalen Rathaus und einer lauschigen Kunstgalerie inmitten des parkartigen Friedhofs. Genießen Sie zum Abschluss ein Getränk am Kulturpavillon und lernen Sie die interessanten Projekte des Vereins PolymerFM e. V. kennen.

Wann:
17:30-19:00 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 24.09.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 22.10.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 19.11.22, 14:00-15:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn am Arthur-Weinberg-Steg
60386 Frankfurt am Main
Haltestelle, Straßenbahn 11

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Erlebnis-Sparziergang im Fechenheimer Mainbogen

Erleben Sie zusammen mit Christian Setzepfandt einen spannenden Spaziergang durch den wunderschönen Fechenheimer Mainbogen und lassen Sie sich bezaubern von den Geschichten rund um das oft unterschätzte Natur- und Kulturjuwel. Im Anschluss können Sie ein leckeres Glas Wein mit einem Oliven/Käse Snack in dem charmanten Weinkontor Schwan genießen.

Wann:
14:00-15:30 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 27.08.2022, 17:00-18:30 Uhr
Fr., 02.09.2022, 18:30-20:00 Uhr
Sa., 21.10.2022, 17:00-18:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Schwan Weinkontor
Alt-Fechenheim 123
60386 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Fechenheim für Insider – Eine kunterbunte Stadttour mit Straßenkunst

Fechenheim und Farben – das passt schon sehr lange gut zusammen. Um das Jahr 1900 waren die Cassella Farbwerke die weltweit größte Fabrik für synthetische Farben. Heute bietet das raue Image des Stadtteils weit mehr als nur Baumärkte, Lagerhallen und Co. Erfahren Sie in dieser Führung, was das einstige Fischerdorf mit einem Wimmelbild gemein und was es mit der geheimnisvollen Nixe und ihrem Fischer auf sich hat. Vom Arthur-von-Weinberg-Steg aus wandeln Sie auf einer lebendigen Geschäftsmeile über den Burglehenplatz und dessen denkmalgeschützten Fachwerk. Lassen Sie sich überraschen von kreativer Straßenkunst entlang der längsten Tramstrecke der Stadt, von neuem Wohnen im Hochbunker, einem kolossalen Rathaus und einer lauschigen Kunstgalerie inmitten des parkartigen Friedhofs. Genießen Sie zum Abschluss ein Getränk am Kulturpavillon und lernen Sie die interessanten Projekte des Vereins PolymerFM e. V. kennen.

Wann:
17:30-19:00 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 24.09.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 22.10.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 19.11.22, 14:00-15:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn am Arthur-Weinberg-Steg
60386 Frankfurt am Main
Haltestelle, Straßenbahn 11

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Die gute alte Zeit – Die Führung zu den Erinnerungen von damals

Es ist sehr schwer, die Vergangenheit zu vergessen, jeder erinnert sich immer an seine Vergangenheit. Es gibt jedoch viele Geschichten über die guten alten Zeiten, die goldenen Jahre. Diese Erinnerungen leben nur noch von den Geschichten derer die sie erzählen könne, die Urgroßeltern.! Gehen sie auf eine nostalgische Erinnerungsreise und erleben Sie das Frankfurt der guten alten Zeit. Mit Sascha Stefan Ruehlow haben Sie die Möglichkeit, eine imaginäre Stadtrundfahrt zu unternehmen.

Wann:
15:00 – 16:00 Uhr

Weitere Termine:
22.05.2022, 14:30 – 15:30 Uhr
10.07.2022, 14:30 – 15:30 Uhr
10.09.2022, 13:30 – 14:30 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
14:55 Uhr, vor dem Eingang der Paulskirche,
Paulsplatz
60311 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33–37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
12 €

 

Erlebnis-Sparziergang im Fechenheimer Mainbogen

Erleben Sie zusammen mit Christian Setzepfandt einen spannenden Spaziergang durch den wunderschönen Fechenheimer Mainbogen und lassen Sie sich bezaubern von den Geschichten rund um das oft unterschätzte Natur- und Kulturjuwel. Im Anschluss können Sie ein leckeres Glas Wein mit einem Oliven/Käse Snack in dem charmanten Weinkontor Schwan genießen.

Wann:
14:00-15:30 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 27.08.2022, 17:00-18:30 Uhr
Fr., 02.09.2022, 18:30-20:00 Uhr
Sa., 21.10.2022, 17:00-18:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Schwan Weinkontor
Alt-Fechenheim 123
60386 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Erlebnis-Sparziergang im Fechenheimer Mainbogen

Erleben Sie zusammen mit Christian Setzepfandt einen spannenden Spaziergang durch den wunderschönen Fechenheimer Mainbogen und lassen Sie sich bezaubern von den Geschichten rund um das oft unterschätzte Natur- und Kulturjuwel. Im Anschluss können Sie ein leckeres Glas Wein mit einem Oliven/Käse Snack in dem charmanten Weinkontor Schwan genießen.

Wann:
14:00-15:30 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 27.08.2022, 17:00-18:30 Uhr
Fr., 02.09.2022, 18:30-20:00 Uhr
Sa., 21.10.2022, 17:00-18:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Schwan Weinkontor
Alt-Fechenheim 123
60386 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Die gute alte Zeit – Die Führung zu den Erinnerungen von damals

Es ist sehr schwer, die Vergangenheit zu vergessen, jeder erinnert sich immer an seine Vergangenheit. Es gibt jedoch viele Geschichten über die guten alten Zeiten, die goldenen Jahre. Diese Erinnerungen leben nur noch von den Geschichten derer die sie erzählen könne, die Urgroßeltern.! Gehen sie auf eine nostalgische Erinnerungsreise und erleben Sie das Frankfurt der guten alten Zeit. Mit Sascha Stefan Ruehlow haben Sie die Möglichkeit, eine imaginäre Stadtrundfahrt zu unternehmen.

Wann:
15:00 – 16:00 Uhr

Weitere Termine:
22.05.2022, 14:30 – 15:30 Uhr
10.07.2022, 14:30 – 15:30 Uhr
10.09.2022, 13:30 – 14:30 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
14:55 Uhr, vor dem Eingang der Paulskirche,
Paulsplatz
60311 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33–37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
12 €

 

Erlebnis-Sparziergang im Fechenheimer Mainbogen

Erleben Sie zusammen mit Christian Setzepfandt einen spannenden Spaziergang durch den wunderschönen Fechenheimer Mainbogen und lassen Sie sich bezaubern von den Geschichten rund um das oft unterschätzte Natur- und Kulturjuwel. Im Anschluss können Sie ein leckeres Glas Wein mit einem Oliven/Käse Snack in dem charmanten Weinkontor Schwan genießen.

Wann:
14:00-15:30 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 27.08.2022, 17:00-18:30 Uhr
Fr., 02.09.2022, 18:30-20:00 Uhr
Sa., 21.10.2022, 17:00-18:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Schwan Weinkontor
Alt-Fechenheim 123
60386 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

Fechenheim für Insider – Eine kunterbunte Stadttour mit Straßenkunst

Fechenheim und Farben – das passt schon sehr lange gut zusammen. Um das Jahr 1900 waren die Cassella Farbwerke die weltweit größte Fabrik für synthetische Farben. Heute bietet das raue Image des Stadtteils weit mehr als nur Baumärkte, Lagerhallen und Co. Erfahren Sie in dieser Führung, was das einstige Fischerdorf mit einem Wimmelbild gemein und was es mit der geheimnisvollen Nixe und ihrem Fischer auf sich hat. Vom Arthur-von-Weinberg-Steg aus wandeln Sie auf einer lebendigen Geschäftsmeile über den Burglehenplatz und dessen denkmalgeschützten Fachwerk. Lassen Sie sich überraschen von kreativer Straßenkunst entlang der längsten Tramstrecke der Stadt, von neuem Wohnen im Hochbunker, einem kolossalen Rathaus und einer lauschigen Kunstgalerie inmitten des parkartigen Friedhofs. Genießen Sie zum Abschluss ein Getränk am Kulturpavillon und lernen Sie die interessanten Projekte des Vereins PolymerFM e. V. kennen.

Wann:
17:30-19:00 Uhr

Weitere Termine:
Sa., 24.09.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 22.10.22, 14:00-15:30 Uhr
Sa., 19.11.22, 14:00-15:30 Uhr

Wo:
15 Minuten vor Führungsbeginn am Arthur-Weinberg-Steg
60386 Frankfurt am Main
Haltestelle, Straßenbahn 11

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 98460327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
15 €

Informationen zur Barrierefreiheit

  • 1
  • 2

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de