Schlagwort: Jüdischer Friedhof

Der Jüdische Friedhof – Eine Reise in die Vergangenheit (wieder kehrende Veranstaltung)

Der Friedhof ist nicht nur ein Ort des Todes und der Trauer, sondern ein Ort des Erinnerns und Weitergebens von Geschichten über Menschen, deren Lebensgeschichten heute einzigartig und lehrreich sind. Mit Sascha Ruehlow besuchen Sie einen der ältesten jüdischen Friedhöfe in Europa und den zweitältesten in Deutschland. Männliche Teilnehmer müssen eine Kopfbedeckung mitbringen, sonst können sie an der Tour nicht teilnehmen.

Wann:
15:00-16:30 Uhr

Weitere Termine:
10.10.2021, 14:30-16:00 Uhr
21.11.2021, 13:30-15:00 Uhr
19.12.2021, 13:30-15:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung
Eingang zum Jüdischen Friedhof
an der Rat-Beil-Straße,
Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
13 €

Informationen zur Barrierefreiheit
Laut Veranstalter nicht Rollstuhlgerecht

Der Jüdische Friedhof – Eine Reise in die Vergangenheit (wieder kehrende Veranstaltung)

Der Friedhof ist nicht nur ein Ort des Todes und der Trauer, sondern ein Ort des Erinnerns und Weitergebens von Geschichten über Menschen, deren Lebensgeschichten heute einzigartig und lehrreich sind. Mit Sascha Ruehlow besuchen Sie einen der ältesten jüdischen Friedhöfe in Europa und den zweitältesten in Deutschland. Männliche Teilnehmer müssen eine Kopfbedeckung mitbringen, sonst können sie an der Tour nicht teilnehmen.

Wann:
15:00-16:30 Uhr

Weitere Termine:
10.10.2021, 14:30-16:00 Uhr
21.11.2021, 13:30-15:00 Uhr
19.12.2021, 13:30-15:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung
Eingang zum Jüdischen Friedhof
an der Rat-Beil-Straße,
Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
13 €

Informationen zur Barrierefreiheit
Laut Veranstalter nicht Rollstuhlgerecht

Der Jüdische Friedhof – Eine Reise in die Vergangenheit (wieder kehrende Veranstaltung)

Der Friedhof ist nicht nur ein Ort des Todes und der Trauer, sondern ein Ort des Erinnerns und Weitergebens von Geschichten über Menschen, deren Lebensgeschichten heute einzigartig und lehrreich sind. Mit Sascha Ruehlow besuchen Sie einen der ältesten jüdischen Friedhöfe in Europa und den zweitältesten in Deutschland. Männliche Teilnehmer müssen eine Kopfbedeckung mitbringen, sonst können sie an der Tour nicht teilnehmen.

Wann:
15:00-16:30 Uhr

Weitere Termine:
10.10.2021, 14:30-16:00 Uhr
21.11.2021, 13:30-15:00 Uhr
19.12.2021, 13:30-15:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung
Eingang zum Jüdischen Friedhof
an der Rat-Beil-Straße,
Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
13 €

Informationen zur Barrierefreiheit
Laut Veranstalter nicht Rollstuhlgerecht

Der Jüdische Friedhof – Eine Reise in die Vergangenheit (wieder kehrende Veranstaltung)

Der Friedhof ist nicht nur ein Ort des Todes und der Trauer, sondern ein Ort des Erinnerns und Weitergebens von Geschichten über Menschen, deren Lebensgeschichten heute einzigartig und lehrreich sind. Mit Sascha Ruehlow besuchen Sie einen der ältesten jüdischen Friedhöfe in Europa und den zweitältesten in Deutschland. Männliche Teilnehmer müssen eine Kopfbedeckung mitbringen, sonst können sie an der Tour nicht teilnehmen.

Wann:
15:00-16:30 Uhr

Weitere Termine:
10.10.2021, 14:30-16:00 Uhr
21.11.2021, 13:30-15:00 Uhr
19.12.2021, 13:30-15:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung
Eingang zum Jüdischen Friedhof
an der Rat-Beil-Straße,
Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
13 €

Informationen zur Barrierefreiheit
Laut Veranstalter nicht Rollstuhlgerecht

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de