Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie wollen wir leben? Perspektiven der „digital natives“

Juni 24 @ 10:00 - 12:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis 15. Juli 2022 wiederholt wird.

€5 – €110

Jede Generation lebt in ihrer eigenen Welt. Gleichzeitig wird sie von den Lebenswelten früherer Generationen bestimmt und geprägt und prägt die folgenden Generationen. In dieser Veranstaltung erzählt Psychotherapeut Wolfgang Schmidbauer über das Verständnis von Psychodynamik in der Generationenfolge und die Untersuchung von Perspektiven individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. In seinem 2009 erschienenen Buch „Psychogramm der Bundesrepublik“ skizzierte er drei Generationen (die traumatisierte, die thymotische und die phobische). Es ist jetzt 2022 und es kann notwendig sein, die Generationenreihe um die  „Digital Natives“ zu erweitern.

Wann:
10:00–12:00 Uhr

Wöchentlich bis 15.07.2022

Wo:
Online

Kontakt:
Universität des 3. Lebensalters
Senckenberganlage 31
60325 Frankfurt a.
Tel.: 069 / 798 288 61
E-Mail: u3l@em.uni-frankfurt.de

Anmeldung:
erforderlich bis 30.04.2022

Kosten:
110 € pro Semester
5 € ermäßigt

Informationen zur Barrierefreiheit
Keine Angaben

Details

Datum:
Juni 24
Zeit:
10:00 - 12:00
Eintritt:
€5 – €110
Website:
https://www.uni-frankfurt.de/de

Veranstaltungsort

Universität des 3. Lebensalters
Senckenberganlage 31
Frankfurt am Main, Hessen 60325 Germany
Telefon:
069 / 798 288 61
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Willkommen an der Universität des 3. Lebensalters
Telefon:
069 / 798 288 61
E-Mail:
u3l@em.uni-frankfurt.de
Veranstalter-Website anzeigen

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de