Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Was hat die Mücke je für uns getan“

Mai 20 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos

„Was hat die Mücke je für uns getan?“ lautet der Titel des Buches von Frauke Fischer und Hilke Oberhansberg. In ihrem Buch (Oekom Verlag, 2020) stellen die Autor*innen systematisch und umfassend dar, warum die Erhaltung der Biodiversität der entscheidende Hebel für unsere Zukunft angesichts von Klimawandel und Bevölkerungswachstum ist. „Keine Art existiert unabhängig von den anderen – wir Menschen sind hier keine Ausnahme. Ohne den Reichtum der Natur könnten wir nicht überleben: ohne Insekten kein Obst, ohne Mikroorganismen kein Humus, ohne Mücken keine Schokolade“. heißt es im Klappentext.  

Wann:
19:00-21:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt: Zoo Frankfurt

Kontakt:
BioFrankfurt – Das Netzwerk für Biodiversität e.V.
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 754 215 45
E-Mail: info@biofrankfurt.de

Anmeldung:
Erforderlich

Kosten:
Keine

Veranstaltungsort

Zoo Frankfurt
Bernhard-Grzimek-Allee 1
Frankfurt am Main, Hessen 60316 Germany
Google Karte anzeigen
Telefon:
Tel: 069 / 212 337 35
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de