Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verbrauchercafé: Riester-Rentner können Geld zurückfordern

September 6 @ 15:00 - 16:00

Kostenlos

Intransparente Kostenklauseln in Riester-Banksparplänen mit variablen Zinssätzen sind nach Meinung der Verbraucherschützer unzulässig. Sie gehen der Frage nach, ob es wegen der unzulässiger Klauseln Zinsnachzahlungen gibt. Betroffene könnten demnach einen Nachschlag auf die Zinsen bis zu Hunderte Euro einfordern. Wie dies gelingen kann, darum geht’s im digitalen Verbrauchercafé „Prämiensparverträge“ der Verbraucherzentrale Hessen.

Wann:
15:00-16:00 Uhr

Wo:
Online

Kontakt:
Verbraucherzentrale Hessen e.V.
Große Friedberger Straße 13-17
60313 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 972 010 900
E-Mail: vzh@verbraucherzentrale-hessen.de

Anmeldung:
Erforderlich (per E-Mail: kassel@verbraucherzentrale-hessen.de)

Kosten:
Keine

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Verbraucherzentrale Hessen e.V.
Telefon:
069 / 972 010 900
Veranstalter-Website anzeigen

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de