Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Über sieben Brücken – Alte und Neue Wege von Hibbdebach nach Dribbdebach (wiederkehrende Veranstaltung)

November 21 @ 14:00 - 16:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 21. November 2021

€14

Zwischen Offenbach und Frankfurt-Schwanheim überqueren heute mehr als 20 Brücken den Main. Wann es die erste Brücke gab und wo sich die einstige Furt (davon hat Frankfurt seinen Namen erhalten) über den Main befand, ist heute nicht mehr bekannt. Erstmals wurde in Frankfurt im späten 11. Jahrhundert eine Brücke erwähnt. Da hier seit Mitte des 12. Jahrhunderts Messen abgehalten wurden, waren wegen des Warenverkehrs Brücken dringend notwendig. – Von Sachsenhäuser Seite aus, genießen Sie einen ausgezeichneten Blick auf die Frankfurter Skyline. Bei diesem Rundgang besteht Maskenpflicht.

Wann:
14.00-16:00 Uhr

Weiterer Termin:
21.11.2021, 14:00-16:00 Uhr

Wo:
Treffpunkt:
15 Minuten vor Führungsbeginn an der Flößerbrücke (Südseite)
Walther-von-Cronberg-Platz
60594 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33–37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
14 €

Informationen zur Barrierefreiheit
Laut Veranstalter: Rollstuhlgerecht

Details

Datum:
November 21
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
€14
Kategorie:
https://www.frankfurter-stadtevents.de/Datum/31-Oktober-2020/ber-sieben-Brcken_20015953/

Veranstaltungsort

Flößerbrücke
Walther-von-Cronberg-Platz
Frankfurt am Main, Hessen 60594 Germany
Google Karte anzeigen

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de