Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtschreiberin zu Gast im Bibliothekszentrum

Juni 21 @ 20:00 - 22:00

Kostenlos

Die aktuelle Stadtschreiberin, die Schweizerin Dorothee Elmiger, kommt in das Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim. Frau Elmiger studierte an den Literaturinstituten Biel und Leipzig und gilt seit ihrem Debutroman „Einladung an die Waghalsigen“ als vielversprechende Nachwuchsschriftstellerin. Sie setzt sich in experimenteller Form mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinander. Für ihr Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet.
Zuletzt erschien 2020 „Aus der Zuckerfabrik“. Recherchen, Beobachtungen und Fundstücke werden scheinbar zufällig aneinandergereiht, beziehen sich aber doch immer wieder aufeinander. So ergibt sich kein linearer Erzählstrang, sondern Schleifen und Kreise.

Wann:
20:00 Uhr

Wo:
Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim (in der Schule am Ried)
Barbarossastraße 65, Zugang z. Z. über Rangenbergstraße 3a
60388 Frankfurt am Main

Kontakt:
LeseInsel e.V.
Ostpreußenstraße 4
60388 Frankfurt am Main

Anmeldung:
erforderlich, nur online

Kosten:
kostenlos

Information zur Barrierefreiheit

Details

Datum:
Juni 21
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim
Barbarosssastraße 65
Frankfurt am Main, 60388
Google Karte anzeigen
Telefon:
069 2123-1284

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de