Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das unheilige Viertel – Allerheiligen-Viertel Inside

April 25 @ 18:00 - 19:30

€15

In diesem Viertel findet man Drogenhandel, Prostitution, Bordelle und Kriminalität, warum es auch „zweites Frankfurter Rotlichtviertel“ genannt wird. Künstler*innen und Partymacher*innen haben die kleine schmuddelige Schwester des Bahnhofsviertels für sich entdeckt. Noch in den 1980er Jahren war in der Breiten Gasse ein Großbordel geplant. Man entschied sich aber letztendlich für eine Herzklinik und danach zog das Frankfurter Gesundheitsamt in die Räume ein. Berühmtheiten aus dem Viertel waren der Autor und Jurist Friedrich Karl von Savigny und der Schriftsteller des Sturm und Drangs Friedrich Maximilian Klinger. In der Klingerstraße fand 1992 der erste Frankfurter CSD statt. Bei dieser Führung handelt es sich um ein 2G-Event.

Wann:
17:00-18:30 Uhr

Weitere Termine:
25.04.22, 18:00-19:30 Uhr
27.07.22. 18:00-19:30 Uhr
28.09.22, 18:00-19:30 Uhr

Wo:
Treffpunkt: 15 Minuten vor Führungsbeginn ab Bienenkorbhaus, Zeil 65, 60313 Frankfurt am Main

Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 974 603 27
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de

Anmeldung:
erforderlich

Kosten:
15 €

Information zur Barrierefreiheit:
Laut Veranstalter: NICHT Rollstuhlgerecht

Details

Datum:
April 25
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
€15
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
https://www.frankfurter-stadtevents.de/Datum/11-Februar-2022/Das-unheilige-Viertel_20014772/

Veranstalter

Frankfurter Stadtevents
Telefon:
069 / 974 60-327
E-Mail:
info@frankfurter-stadtevents.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Bienenkorbhaus
Zeil 65
Frankfurt am Main, Hessen 60313 Germany
Google Karte anzeigen

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de