Zu alt für das Internet?

Diese provokante Frage wollen wir natürlich mit „Nein“ beantworten. Dennoch gibt es bei vielen Senior*innen Berührungsängste und Wissenslücken im Umgang mit dem Internet und digitalen Geräten.
Das Team der Seniorenagentur Frankfurt hilft Ihnen gerne weiter beim Umgang mit Smartphone, Tablet oder PC!

Nicht nur die Bedienung digitaler Endgeräte muss erlernt werden, auch für das Verhalten im Internet hilft eine Anleitung. Wie melde ich mich an, wie erstelle und verwalte ich sichere Passwörter? Welche Konten muss ich anlegen? Welche Daten muss ich preisgeben, welche gehen niemand etwas an?
Bei all diesen Themen möchte die Seniorenagentur Sie unterstützen und Ihnen mit verschiedenen Hilfsangeboten zur Seite stehen. In unserer für Sie kostenfreien 1:1-Beratung können wir Ihnen Unterstützung und Rat anbieten.

Unser Angebot

  • Kostenfreie Unterstützung und Beratung
  • Abbau von Berührungsängsten
  • Empfehlung seniorengerechter Apps

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns!

Kontakt

Tel.:          069 951097-333
                Montag bis Freitag, 09:00 Uhr – 14:00 Uhr
E-Mail      info@seniorenagentur-frankfurt.de
Web:        www.seniorenagentur-frankfurt.de

So läuft unsere digitale Unterstützung ab

Bei einem telefonischen Vorgespräch bringen wir in Erfahrung, um welches digitales Gerät es sich handelt und zu welchen digitalen Themen Sie Unterstützung möchten. Danach wird ein Termin ausgemacht. Sie kommen dann in unser Haus, wo Sie von einem oder zwei Expert*innen in Empfang genommen werden. In einem Besprechungsraum gehen dann die Expert*innen mit Ihnen Ihre digitalen Themen durch. Das können z.B. folgende Themen sein:

  • WLAN und mobile Daten
  • Nutzen von Messengers wie WhatsApp
  • Wie funktionieren Video-Konferenzen, z.B. Zoom
  • Smartphone-Einstellungen
  • Bildschirn- und Anzeigeneinstellungen
  • Bedienungshilfen

Unsere Expert*innen geben nur Hilfestellung und reparieren keine digitalen Geräte. Sie können Ihr eigenes digitales Gerät mitbringen, wir stellen bei Bedarf gerne auch Smartphones (Android und iOS) Tablets und Laptops zur Verfügung. Außerdem stellen wir in unserem Haus kostenfrei einen WLAN-Zugang für den Zeitraum der Beratung bereit. Unsere digitale Unterstützung bieten wir selbstverständlich kostenfrei an. In der Regel dauert eine digitale Unterstützung ein bis zwei Stunden. Sollte die Zeit jedoch nicht ausreichen, können Sie gerne einen Folgetermin ausmachen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de