Digitale Galerie: home.frankfurt.telaviv

Im Rahmen eines Online-Projektes setzen sich jeweils sechs feministische Künstler aus den Städten Frankfurt am Main und Tel Aviv-Yafo mit dem Thema „home“ auseinander.

Während der Corona-Pandemie sind alle mit diesem Thema konfrontiert. Künstler, Kulturschaffende und –vermittelnde sind nun gefordert, neue Wege zur Öffentlichkeit zu finden. Die webresidency – im Sinne einer digitalen Galerie – soll jetzt die künstlerischen Begegnungen zwischen den beiden Metropolen ermöglichen.

Wann:
Dauerausstellung

Wo:
Online

Kontakt:
Gabriele Wenner (Leiterin Frauenreferat)
Hasengasse 4
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 212 353 19

Kosten:
Keine

 

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main.

 

© - seniorenagentur-frankfurt.de